Gute Morge mitenand

0 Share1.392

Gute Morge mitenand

Letzte Woche habe ich auf YouTube  ein Video gesehen. Darin sieht man einen jungen Mann, der nackt sein Geschlechtsteil schwingt und locker „guete Morge mitenand" singt. Wieso ma ...

Letzte Woche habe ich auf YouTube  ein Video gesehen. Darin sieht man einen jungen Mann, der nackt sein Geschlechtsteil schwingt und locker „guete Morge mitenand“ singt. Wieso macht ein junger Mensch so etwas? In den Medien habe ich sogar gelesen, dies sei ein neuer Trend.

Mögliche Erklärungen

Hier einige Versuche, dieses Verhalten zu interpretieren:

Jugendliche müssen sich auszuprobieren, neu erfinden und dabei Grenzen auszuloten, diese zu überschreiten, gehört dazu.

Dabei sind sie auf der Suche nach Anerkennung, die durch Auffallen gewonnen wird. Dass die Jugendlichen, die Grenzen überschreiten, am meisten Aufmerksamkeit bekommen, kennen wir aus der Jugendarbeit.

Betrachten wir das Fernsehprogramm, ist es nachvollziehbar, warum Jugendliche berühmt sein wollen. In der Überzahl sind Sendungen, in denen Herr und Frau jedermann in peinlichsten Situationen zu sehen und so zu ihrer Portion Öffentlichkeit und Ruhm gerlangen.

Mit einem solchen Film kann jemand berühmt werden und so seinen sozialen Status „verbessern“.

Versuche einen solchen Film als ein virtuelles Graffiti anzusehen.

YouTube hat schon einige Leute berühmt und reich gemacht. Junge Menschen, die Beauty- oder Anmach-Tipps geben, oder solche, die von einem Nobody zu Justin Bieber werden. Bei Youtube kann man sich mit einem speziellen Konto anmelden und bekommt bei einer gewissen Anzahl Klicks Geld ausbezahlt. Es könnte also auch sein, dass der besagte junge Mann dies weiss und auf diesem Weg zu Geld kommen will.

Dies sind also einige Einschätzung, was die Motivation hätte sein können. Bitte sei dir bewusst, dass wir wohl nie wissen werden, was in diesem Einzelfall die Motivation war.

Eine gesellschaftliche Frage?

Menschen suchen für komplexe Zusammenhänge möglichst einfache Erklärungen. Die Medien helfen uns, diese zu bekommen. Ich frage kritisch; was ist den ein Trend? Ist hier sauber recherchiert worden? Die Erwachsenenwelt scheint  erpicht darauf, „die Jugend“ auf Trends und anscheinend dummes Verhalten zu reduzieren. Wir sind bereit, über solche Filme zu lachen, wir zeigen sie am Arbeitsplatz herum. Aber würden wir diesen Jungen auch als Lehrling aufnehmen?

Durch die Möglichkeiten von Social Media sehen wir immer mehr in die Leben anderer. Vieles was früher privat war, wird sichtbar. Für die Darsteller solcher Filme entstehen so einige Nachteile, die für ihr weiteres Leben sehr mühsam werden können. Die Gesellschaft passt aber auch ihre Normen an und gewöhnt sich an das Auftauchen solcher Filme, weshalb die Aufmerksamkeit schwindet. Dadurch entsteht natürlich ein Teufelskreis, denn es wir immer mehr brauchen, um aufzufallen.

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>